Gerade nach dem 40. Lebensjahr sind viele Antioxidantien und Mineralstoffe wichtig. Mit diesem Chia-Joghurt mit Pflaumen, den ich gerne zum Frühstück oder als Snack esse, versorge ich meinen Körper mit reichlich Vitalstoffen.

Die Kombination aus dem erfrischenden Joghurt mit den fruchtig-herben Pflaumen und den aromatischen Nüssen ist schnell zubereitet und ein tolles Frühstück. Eine kleine Menge genieße ich auch gerne mal als Snack zwischendurch. Statt mit Pflaumen schmeckt der Joghurt auch mit Äpfeln, Birnen, Beerenobst oder Nektarinen. Je nachdem welche saisonale Obstarten ich auf dem Markt finde.

Leckere Kombi mit vielen Vitalstoffe für Frauen ab 40

Die kleinen Powerpakete Chiasamen liefern davon jede Menge. Sie enthalten viel Eisen, Calcium, Omega-3-Fettsäuren und Aminosäuren. Zudem enthalten die Chiasamen einen hohen Gehalt an Antioxidantien. Diese schützen die Zellen und wirken als Anti-Aging-Mittel für eine schöne Haut. Die enthaltenen Ballaststoffe regen die Verdauung an, bremsen die Kohlenhydratumwandlung und wirken sich positiv auf den Insulinspiegel aus. Die Omega-3-Fettsäuren aus dem Samen und Nüssen beeinflussen den Cholesterinspiegel positiv und stärken, stärken das Immunsystem und sind entzündungshemmend. Das fördert die Gesundheit ab dem 40. Lebensjahr.

ab 40 Jahren

Pflaumen sind reich an dem Ballaststoff Pektin, der die Verdauung fördert und den Blutzuckerspiegel wieder in Einklang bringt. Das enthaltene Kalium senkt den Blutdruck und wirkt beruhigend. Der Joghurt steuert den Knochen viel Calcium für den Aufbau bei. Das ist besonders für Frauen ab 40 Jahren wichtig, da der Östrogenspiegel sinkt und dadurch das Risiko für eine Osteoporose ansteigt.

ab 40 Jahren

Chia-Joghurt mit Pflaumen

Zubereitungszeit: ca. 15 Min., Quellzeit ca. 60 Min.
Zutaten für 2 Personen:
1 EL Chiasamen
200 g Naturjoghurt
1 Prise Vanillepulver
2–4 Pflaumen
1 TL Honig
2 EL gehackte Haselnüsse

Zubereitung:

  1. Chiasamen mit Joghurt und Vanille verrühren. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde quellen lassen. Nach 15 Minuten gut durchrühren, damit die Samen keine Klümpchen bilden.
  2. Währenddessen Pflaumen putzen, waschen, entsteinen und klein schneiden. Pflaumen mit Honig vermischen.
  3. Chiasamenjoghurt noch einmal gut durchrühren und in Gläser oder Schälchen füllen, Pflaumen darüber geben und mit den Nüssen bestreuen.