Hier treffen heimische und exotische Superfoods aufeinander: Quinoa verbindet sich mit Erdbeeren in einer leckeren Bowl. Probieren Sie das Rezept und profitieren Sie von den reichlich vorhandenen Vitalstoffen.

Exotisches Superfood

Quinoa kommt ursprünglich aus Südamerika und gehört zu den Gräsern. Die glutenfreien Körner gehören mit ca. 15 Prozent Protein zu den eiweißreichsten Getreidearten. Insbesondere die essentielle Aminosäure Lysin ist in den Körnern besonders viel enthalten. Quinoa ist außerdem reich an Magnesium, Folsäure, Kalzium, Zink und Eisen. Die Ballaststoffe regen die Verdauung an und sättigen gut. Darüber hinaus ist Tryptophan enthalten, welches im Gehirn zur Herstellung des Glückshormons Serotonin benötigt wird.

Heimisches Superfood

Die Erdbeeren sind meine Lieblinge unter den Beeren und haben den geringsten Kaloriengehalt von 32 kcal pro 100 g. Die leuchtend roten Beeren duften aromatisch und schmecken fruchtig-süß. In den roten Früchten steckt jede Menge Vitamin C. Hier decken schon 150 g den Tagesbedarf. Kalium und Magnesium stärken das Herz und versorgen unsere Muskeln. Der hohe Kalziumgehalt stärkt unsere Knochen und fördert die Fettverbrennung. Außerdem sind reichlich Eisen und Folsäure vorhanden.

Hier erfahren Sie noch mehr über Superfoods!

Quinoa

Quinoa-Bowl mit Erdbeer-Dressig

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Zutaten für 2 Personen
150 g Quinoa
Salz
1 große Möhre
150 g Kirschtomaten
50 g Blattsalat
100 g Erdbeeren
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 TL Senf
1 TL Honig
Pfeffer
2 Zweige Zitronenthymian
Chiliflocken

Zubereitung:

  1. Quinoa in der doppelten Menge Salzwasser etwa15_20 Minuten garen und abkühlen lassen.
  2. Inzwischen Möhre schälen und grob raspeln. Tomaten waschen und halbieren. Salat waschen, trocken schütteln und klein zupfen.
  3. Erdbeeren putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Öl, Zitronensaft, Senf, Honig verquirlen. Erdbeeren untermischen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Chili würzen.
  4. Zutaten in zwei Bowls anrichten und mit dem Dressing beträufelt servieren.